Abgabekatzen

Diese Katzen sind auf der Suche nach einen neuen, liebevollen Zuhause für immer!

Für mehr Informationen und Fotos schaut bitte auf Facebook und nehmt Kontakt zu uns auf.

Unsere Katzen werden vorwiegend als Freigänger in verkehrsberuhigte Umgebung vermittelt!

Ludwig

 

Der 13 jährige Kater Ludwig ist sehr zutraulich und verschmust. Er kennt Hunde und kann auch zu ruhigeren Kindern vermittelt werden. Ludwig ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause mit Auslauf in ungefährlicher Umgebung, eher als Einzelkater. Ludwig ist kastriert und absolut gesund!

Er braucht wirklich dringend ein neues Zuhause, da die Tochter der Familie leider eine Allergie entwickelt hat und der Kater deshalb leider nicht mehr ins Haus darf!

Wer gibt dem süßen Kater eine Chance?

Mika

 

Unsere verschmuste Kätzin Mika sehnt sich sehr nach ihrem ersten eigenen Zuhause. Die Kätzin musste sich leider in ihrem kurzen Leben als Streunerkatze auf einem Bauernhof mit vielen anderen Katzen durchschlagen und um ihr Futter kämpfen.

Mika ist nicht für Kinder geeignet, da sie sehr sensibel und schnell überfordert ist. Sie wünscht sich so sehr, endlich wieder ihren Freigang in ungefährlicher Umgebung bei katzenerfahrenen Menschen genießen zu können. Andere Katzen oder Hunde sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Mika ist kastriert, tätowiert, gechipt, entwurmt und geimpft. Sie kann ca. Anfang Juli ausziehen, dann sind ihre Babys groß genug.

Wer gibt der süßen Kätzin eine Chance?

Wohnungskater Ares

 

Unser süßer Schmusebär Ares ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Ares ist ein sehr menschenbezogener, liebenswerter Kater, der jegliche Zuwendung genießt. Leider hatte es der imposante, 10 Jahre alte Kater nicht immer ganz leicht in seinem bisherigen Leben, sodass es nicht verwunderlich ist, dass er, wenn er erschrickt, oder eine Situation nicht einordnen kann, auch mal mit der Pfote schlägt. Das meint er aber nie böse. Aus diesem Grund sollten aber keine Kinder im neuen Zuhause leben.
Natürlich ist Ares kastriert, geimpft, gechippt und tierärztlich durchgecheckt. Ares kann als Wohnungskater oder als Freigänger in ruhiger Wohnlage als Einzelkatze vermittelt werden.

Priska

 

Unsere süße Priska ist wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Vor einiger Zeit haben wir sie bereits in ein liebevolles Zuhause vermittelt. Aber leider versteht sie sich überhaupt nicht mit dem eingesessenen Kater. Darum hat Priskas jetziges Frauchen schweren Herzen beschlossen, sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause für sie zu machen. Priska ist drei Jahre alt, kastriert, geimpft und gechipt. Sie ist sehr anhänglich und verschmust und liebt es wenn man mit ihr spielt. Da sie die Prinzessin im Haus sein möchte und ihre Menschen nicht mit anderen Katzen teilen will, wird sie nur als Einzelkatze vermittelt.
Ihr neues Zuhause sollte nicht an einer gefährlichen Straße liegen, da Priska nach der Eingewöhnungszeit wieder ihren gewohnten Freigang genießen möchte.
Wer verliebt sich in die liebenswerte Kätzin und kann sich vorstellen sie bei sich aufzunehmen?

Baghira und Bunny

 

Die beiden Geschwister Baghira (schwarz) und Bunny (weiß-schwarz) sind nun alt genug, um sich auf die Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause zu machen.

Sie sind sehr verspielte, neugierige, aber auch verschmuste kleine Kätzchen. 

Die beiden werden zusammen und als Freigänger in ungefährliche Umgebung vermittelt!

Das Katerchen Baghira und die Kätzin Bunny sind gechipt, entwurmt und geimpft. Sie sind ca. am 10. April 2019 geboren. 

Kylie und Knöpfchen

 

Die beiden Schwestern Kylie (dreifarbig) und Knöpfchen (rot-weiß) sind nun alt genug, um sich auf die Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause zu machen.

Sie sind sehr verspielte und neugierige kleine Kätzchen. Knöpfchen ist ein kleiner Frechdachs und begrüßt uns schon immer an der Tür.

Die beiden werden zusammen und als Freigänger in ungefährliche Umgebung vermittelt!

Die beiden Kätzinnen Kylie und Knöpfchen sind gechipt, entwurmt und geimpft. Sie sind am 30. April 2019 in der Katzenobhut geboren. 

Lia, Lea und Luigi

 

Die beiden Schwestern Lia und Lea (braun-weiß), sowie Katerchen Luigi (apricot-weiß) sind nun bald alt genug, um sich auf die Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause zu machen.

Sie sind sehr verspielte, neugierige, aber auch verschmuste kleine Kätzchen. 

Lia und Lea sind etwas ganz besonderes, denn sie sehen sich sehr ähnlich, sodass sie nur anhand einer getigerten Vorderpfote (Lia) bzw einer weißen Vorderpfote (Lea) auseinander gehalten werden können. Die zwei hängen sehr aneinander!

Die drei werden jeweils nur zu zweit und als Freigänger in ungefährliche Umgebung vermittelt! Luigi kann auch gerne zusammen mit der gleichaltrigen Sambia vermittelt werden.

Das Katerchen Luigi und die Kätzinnen Lia und Lea sind gechipt, entwurmt und geimpft. Sie werden ab Ende Juli abgegeben und sind dann 12 Wochen alt.

Sambia

 

Die kleine schwarze Kätzin Sambia ist nun bald alt genug, um sich auf die Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause zu machen.

Sie ist sehr verspielt und neugierig, aber auch eine verschmuste kleine Katze. 

Sambia wird nicht als Einzelkatze, sondern nur mit zu oder einem gleichaltrigen Katerchen (z.B. Luigi) und als Freigänger in ungefährliche Umgebung vermittelt!

Die kleine Kätzin Sambia ist gechipt, entwurmt und geimpft. Sie wird ab Ende Juli abgegeben und ist dann 12 Wochen alt

Sally

 

Unsere wunderschöne Kätzin Sally sehnt sich sehr nach ihrem ersten eigenen Zuhause. Die Kätzin musste sich leider bisher als Streunerkatze durchschlagen.

Sally ist noch etwas ängstlich und passt sehr gut auf ihre drei Babys auf, ist aber eine sehr liebe Kätzin. Sie wünscht sich so sehr, endlich wieder ihren Freigang in ungefährlicher Umgebung bei katzenerfahrenen Menschen genießen zu können. Kleine Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. 

Sally ist bei Abgabe kastriert, tätowiert, gechipt, entwurmt und geimpft. Sally wird Ende Juli abgegeben, wenn ihre Babys alt genug sind.

Wer gibt der süßen Kätzin eine Chance?

Maya und Mia

 

Die beiden süßen Schwestern Maya (braun-weiß) und Mia (schwarz) sind nun alt genug, um sich auf die Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause zu machen.

Die zierlichen Kätzinnen sind extrem menschenbezogen, verschmust und natürlich, wie alle kleine Kätzchen, sehr verspielt. Mia ist ein kleiner Wirbelwind und liebt es zu spielen.

Die beiden Kätzinnen werden nur zusammen und als Freigänger in ungefährliche Umgebung vermittelt, da sie sehr aneinander hängen!

Maya und Mia sind gechipt, entwurmt und geimpft. Die beiden sind Ende April 2019 geboren.

Paulinchen und Pepino

 

Paulinchen und Pepino ist noch etwas ängstlich, aber eine absolut liebe Katzen. Sie laufen jetzt schon immer öfter im Zimmer herum oder sitzen am Fenster und lassen sich die Sonne auf den Pelz scheinen. Der schwarze Kater Pepino und seine Freundin, die braun getigerte Paulinchen, wünschen sich so sehr ein eigenes Zuhause, in dem sie endlich wieder ihren Freigang in ungefährlicher Umgebung mit vielen Feldern und Wiesen bei katzenerfahrenen Menschen genießen können. Kleine Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Die beiden kennen Hunde und sind sehr verträglich mit anderen Katzen. Paulinchen und Pepino sind kastriert, tätowiert, gechipt, entwurmt, entfloht und geimpft. Paulinchen ist ca. 3 Jahre, Pepino ca. 5 Jahre alt. Wer gibt dem süßen Pärchen eine Chance?

Ruby und Romy

 

Die beiden süßen schwarzen Schwestern Ruby und Romy sind nun alt genug, um sich auf die Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause zu machen.

Ruby ist zutraulich und verschmust, Romy ist noch ein kleines Wildkätzchen und recht scheu.

Die beiden Kätzinnen werden nur zusammen und als Freigänger in ungefährliche Umgebung vermittelt, da sie sehr aneinander hängen!

Ruby und Romy sind gechipt und entwurmt. Die beiden sind am 09.04.2019 geboren.

Katharina

 

Unsere wunderschöne Kätzin Katharina sehnt sich sehr nach ihrem ersten eigenen Zuhause.

Katharina ist noch etwas ängstlich und passt sehr gut auf ihre drei Babys auf, ist aber eine sehr liebe Kätzin. Sie wünscht sich so sehr, endlich wieder ihren Freigang in ungefährlicher Umgebung bei katzenerfahrenen Menschen genießen zu können. Kleine Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Von ihren Findern ließ sie sich schon streicheln, aktuell beschützt sie ihre Babys sehr.

Katharina ist bei Abgabe kastriert, tätowiert, gechipt, entwurmt und geimpft. Die Kätzin wird Mitte Juli abgegeben, wenn ihre Babys alt genug sind.

Wer gibt der süßen Kätzin eine Chance?

Von Privat: Minka

 

Die braun-weiß getigerte Kätzin Minka ist sehr lieb und eine ganz treue Seele. Minka ist 9 Jahre alt und kastriert.

Die Kätzin wurde früher vermutlich mal mit einem Stiefel ins Gesicht getreten, konnte sich aber zum Glück noch heim schleppen und bis auf eine kleine Narbe hat sie keine Schäden davon getragen.

Minka wird alleine oder zusammen mit einem oder mehrere ihrer Freunde Flocke, Maya und Tiger als Freigänger vermittelt. 

Die vier sind dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da ihr Herrchen ins Altersheim muss und sich nicht mehr um seine geliebten Katzen kümmern kann.

Von Privat: Maya

 

Die weiße Kätzin Maya mit den braun getigerten Flecken ist noch sehr ängstlich und zurückhaltend. Maya ist 9 Jahre alt und kastriert.

Maya wird alleine oder zusammen mit einem oder mehrere ihrer Freunde Flocke, Minka und Tiger als Freigänger vermittelt. 

Die vier sind dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da ihr Herrchen ins Altersheim muss und sich nicht mehr um seine geliebten Katzen kümmern kann.

Von Privat: Tiger

 

Die braun getigerte Kätzin Tiger ist sehr verschmust. Tiger ist 9 Jahre alt und kastriert.

Tiger wird alleine oder zusammen mit einem oder mehrere ihrer Freunde Flocke, Minka und Maya als Freigänger vermittelt. 

Die vier sind dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da ihr Herrchen ins Altersheim muss und sich nicht mehr um seine geliebten Katzen kümmern kann.

Von Privat: Flocke

 

Der grau-weiße Kater Flocke ist sehr verschmust und lieb. Tiger ist 9 Jahre alt und kastriert.

Tiger wird alleine oder zusammen mit einem oder mehrere seiner Freundinnen Flocke, Minka und Maya als Freigänger vermittelt. 

Die vier sind dringend auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da ihr Herrchen ins Altersheim muss und sich nicht mehr um seine geliebten Katzen kümmern kann.