Abgabekatzen

Diese Katzen sind auf der Suche nach einen neuen, liebevollen Zuhause für immer!

Für mehr Informationen und Fotos schaut bitte auf Facebook und nehmt Kontakt zu uns auf.

Unsere Katzen werden vorwiegend als Freigänger in verkehrsberuhigte Umgebung vermittelt!

Hero

Wer hat ein Herz für diesen ganz besonderen Kater? 

Unser Herzensbrecher Hero ist ein wunderschöner, sehr verschmuster und verspielter, aktiver, einjähriger Kater, der für jede Streicheleinheit zu haben ist. Für diesen Traumkater suchen wir ganz besondere Menschen, die unseren kleinen Helden so lieben und annehmen, wie er ist. 

Hero kuschelt für sein Leben gern, er ist sehr anhänglich. Wir suchen für den Jungspund Freigang in ungefährlicher Umgebung. 

Hero ist kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt und negativ auf FIV und FeLV getestet. Er liebt Menschen, hat aber Angst vor kleinen Kindern.

Andere Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben.

Bei dem einjährigen, roten Kater wurde vor längerer Zeit ein Polyp im Rachenbereich festgestellt,  der aber entfernt wurde. Sollte der Polyp irgendwann wieder auftauchen und er müsste nochmal operiert werden, werden wir die neue Familie des Katers natürlich unterstützen. 

Wie äußert sich dieser Polyp bei Hero? Der junge Kater ist topfit, er röchelt aber immer ein bisschen, was ihn aber überhaupt nicht beeinträchtigt.  



Josie

Die hübsche Glückskätzin Josie ist auf der Suche nach einem Zuhause auf Lebenszeit.

Die ca. 1 Jahr alte Kätzin ist sehr zutraulich und genießt es sehr wenn man Zeit mit ihr verbringt und ihr Aufmerksamkeit schenkt.

Josie ist bereits kastriert und gechippt und entwurmt, vor Abgabe wird sie noch geimpft. Auch Josie wünscht sich nach der Eingewöhnungszeit Freigang.

Wer verliebt sich in unser dreifarbiges Mädchen?


Panja und Picolino

Panja und Piccolino - zwei Tigerchen in Not

Eine Herzensangelegenheit von uns sind Panja und Piccolino. Es sind zwei im Moment noch zurückhaltende und ängstliche Fellnasen, für die wir dringend ein liebevolles Plätzchen suchen, denn sie sind das Leben draußen gewöhnt und möchten wieder Freigänger sein. Wir möchten Sie Euch gerne noch einmal vorstellen und hoffen damit „die richtigen Katzenmenschen“ zu finden, die unseren beiden ca. ein Jahr alten Geschwistern ein liebevolles Zuhause schenken. Beide brauchen ihre Zeit, um anzukommen und Sicherheit zu gewinnen. Daran ist leider der erste Vermittlungsversuch gescheitert – Zeit schenken!. Wer möchte unserem Tigerpärchen eine Chance geben und die beiden erobern? Auch ein sicheres warmes und kuscheliges Plätzchen mit regelmäßiger Fütterung auf einen Bauernhof o. ä. wäre vorstellbar. Beide sind kastriert, geimpft und gechippt


Percy und Mila

Die berühmte Nadel im Heuhaufen - wir sind auf der Suche nach ihr!

Heute wollen wir Euch gerne unsere beiden Sorgenkinder vorstellen. Sie sind auf der Suche nach ganz besonderen Menschen, die unseren Lieblingen das Zuhause geben, das sie so sehr verdient haben - und das FÜR IMMER!

Percy und Mila waren bereits vor 2 Jahren "Gäste" in der Katzenobhut. Sie haben damals ein tolles Zuhause bekommen, leider kamen sie jetzt wegen Trennung zurück. Die beiden 5jährigen Katzen haben in ihren Leben schon viel mitgemacht, Mila hatte bereits 4 Vorbesitzer, Percy hat sehr lange mit gesundheitlichen Problemen gekämpft, die leider lange nicht ernst genommen wurden.

Genau das wollen wir jetzt ändern und wünschen uns die perfekt Familie, auch wenn wir wissen, dass das nicht ganz einfach werden wird.

Percy hat eine schwere Futtermittelallergie, die allerdings zum Glück aktuell gut im Griff ist. Er darf ausschließlich Büffel und Ziege fressen, gar kein anderes Futter, auch nicht "nur ein bisschen". Der arme Kerl bekommt sonst starken Juckreiz, auf Grund der Futtermittelallergie fällt es ihm sehr schwer Gewicht zuzunehmen. Ganz im Gegensatz zu seiner Freundin Mila. Als sie zu uns zurück kam, wog die kleine Kätzin über 7kg! Nach einer Diät hat sie jetzt fast Normalgewicht, darauf sollte ihre neue Familie auch in Zukunft gut achten.

Der Maine Coon Kater Percy und die Maine Coon-Perser-Mix Kätzin Mila sind absolut verschmuste und sehr anhängliche Katzen. Sie sind unsere Traumkatzen

Mila liebt es mit der Katzenangel zu spielen. Natürlich darf bei den Langhaarkatzen auch die regelmäßige Fellpflege nicht fehlen.

Also was suchen die beiden? Sie wünschen sich ein Zuhause bei Menschen, sie sie so lieben wie sie sind und die alles für die beiden tun würden, sie haben es so sehr verdient! Wir würden uns ein Zuhause in ruhiger Umgebung mit der Möglichkeit zu Freigang für die beiden wünschen. Alternativ kommt eventuell auch ein großer Haus mit eingezäuntem Garten/Terrasse oder vielleicht auch sehr großem gesicherten Balkon in Frage.

Also, wer hilft uns, dass Mila und Percy endlich ein Zuhause für immer finden und zur Ruhe kommen können?

Mila und Percy sind natürlich kastriert, tätowiert, gechipt, geimpft und entwurmt. Auch eine Vermittlung nach Österreich (grenznah) kommt in Frage, EU-Impfpass kann bei Bedarf ausgestellt werden.

Andere Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben, auch Hunde eher nicht.


Ruby und Cooper

Zwei zum Verlieben!

Ruby und Cooper sind zwei Findelkinder, die keinen leichten Start ins Leben hatten. Umso schöner ist es, dass sie sich zu gesunden, lebhaften Katzenkindern entwickelt haben, die jetzt sehnsüchtig auf ein neues Zuhause warten. Die beiden sind wirklich bezaubernde Traumkätzchen, mit denen manviel Spaß

haben wird. Sie lieben es zu spielen und zu toben, genießen es aber auch sehr, wenn sie gestreichelt und herumgetragen werden. Ruby und ihr schwarzer Freund Cooper haben sich in der Katzenobhut kennengelernt und hängen sehr aneinander, deshalb ist es unmöglich die beiden wieder zu trennen.

Wer hat ein Plätzchen mit Familienanschluss und der Möglichkeit zum späteren Freigang für die beiden hübschen Kätzchen frei?


Amira

Die süße Amira ist bei uns geboren und jetzt auf der Suche nach ihrem ersten eigenen Zuhause.

Sie wünscht sich Menschen, die ganz viel Geduld haben und nicht erwarten, dass sie gleich Schmusekatze ist und sich anfassen lässt. Die drei werden einige Zeit brauchen um Vertrauen zu fassen. Wir sind uns aber sicher, dass sie  mit der Zeit ein tolles Familienmitglied wird.

Amira ist zweimal geimpft, gechipt und entwurmt, wie alle Tierschutzkätzchen muss sie mit spätestens 6 Monaten kastriert werden.

Nach einer Eingewöhnungsphase soll sie auch die Welt draußen im Freien erkunden dürfen, größere Straßen sollten nicht da sein.  Amira wird nicht als Einzelkätzchen vermittelt, sie kann zusammen mit Lucky, Donut oder zu einem jungen Kater vermittelt werden.


Lucky

 

 

Lucky

Grisu

Das süße Katerchen Grisu ist ein richtiger Herzensbrecher, der jeden der ihn kennenlernt, um seine Pfötchen wickelt. Zum Happy End fehlt ihm nur noch eine eigene Familie. Grisu kann als Einzelkater abgegeben werden, hätte aber sicher auch nichts gegen eine junge, soziale Freundin, die bereits im neuen Zuhause lebt, einzuwenden. Grisu ist sehr neugierig und verspielt und auch Kinder sind kein Problem für den hübschen jungen Mann. Freigang muss nach der Eingewöhnungszeit unbedingt möglich sein. Grisu ist geimpft, gechippt und entwurmt. Wer möchte den kleinen Racker kennenlernen?


Sam und Samira

Zum großen Glück fehlt den hübschen Katzenmädchen Sam und Samira nur noch ein eigenes Zuhause.

Die bildhübsche schwarze Kätzin Sam und ihre süße, getigerte Schwestern Samira sind verspielte und zutrauliche Katzenkinder.

Im neuen Zuhause sollte späterer Freigang möglich sein. Die beiden sind wie alle unsere Kätzchen geimpft, gechippt und entwurmt.

Wer verliebt sich in die beiden Mädels und vervollständigt ihr Glück?


Dori und Donut

Black ist Beautiful!

Dieser Meinung sind zumindestens wir. Aber auf jeden Fall sind es die beiden Katzenkinder Dori und Donut. Dori hat tiefschwarzes, glänzendes Fell und ihr Bruder Donut lustige weiße Söckchen und weiße Schnurrhaare.

Die beiden sind noch nicht solange in der Katzenobhut und deshalb noch sehr ängstlich. Aber in der kurzen Zeit, die sie bei uns sind haben sie schon große Fortschritte gemacht und sie merken jeden Tag mehr, dass die Menschen es gut mit ihnen meinen. Ihre neue Familie braucht anfangs viel Geduld mit den beiden Kätzchen und darf nicht erwarten, dass sie sich sofort streicheln lassen.

Die beiden brauchen nach der Eingewöhnungszeit unbedingt wieder Freigang. Wer möchte die schwarzen Schönheiten kennenlernen?



Ivo

 

 

Nun stellen wir Euch unseren kleinen Frechdachs Ivo vor!

Ivo ist ein aufgewecktes und sehr neugieriges Katerchen. Er liebt es, wenn man mit ihm spielt und genießt es auch, gestreichelt zu werden. Da Ivo sehr sozial ist und wir auch das Gefühl haben, dass er unbedingt Katzengesellschaft braucht, wird er nicht als Einzelkatze abgegeben. Er würde sich sehr darüber freuen, zu einer sozialen, verspielten Kätzin ziehen zu dürfen oder wenn er zusammen mit seinen Freundinnen und WG-Partnerinnen Emily und Elsa umziehen darf. Der temperamentvolle, junge Kater ist bereits geimpft, gechippt und entwurmt. Kinder und katzenverträgliche Hunde dürften kein Problem für den hübschen jungen Mann sein.

Nach der Eingewöhnungszeit braucht Ivo auch wieder seinen gewohnten Freigang.

Ivo ist ca am 8.4.2021 geboren.